Haben Sie sich schon gefragt: Was macht man mit alten Handys? Hier finden Sie drei alternative Hinweise wie Sie Ihr Handy einer sinnvollen Nutzung zuführen können.

 

Was macht man mit alten Handys: Diese drei Möglichkeiten sind beliebt

Möchten auch Sie wissen, was man mit alten Handys machen kann? Die meisten Menschen wissen nicht, was sie mit ihren alten Handys machen sollen. Sie lassen sie entweder in einer Schublade liegen oder werfen sie weg. Aber es gibt viele Möglichkeiten, alte Handys zu recyceln oder wiederzuverwenden.

Eine Möglichkeit, alte Handys zu recyceln, besteht darin, sie zu verkaufen. Es gibt viele Websites und Unternehmen, die alte Handys ankaufen. Auf diese Weise können Sie in der Regel einen guten Preis für Ihr altes Handy erzielen.

Eine andere Möglichkeit, alte Handys zu recyceln, ist, sie zu spenden. Es gibt viele Wohltätigkeitsorganisationen, die gespendete Handys annehmen. Diese Handys werden dann aufbereitet und verkauft oder an Bedürftige weitergegeben.

Wenn du dein altes Handy nicht recyceln oder spenden möchtest, kannst du es auch wiederverwenden. Eine Möglichkeit, ein altes Handy wiederzuverwenden, besteht darin, es als Überwachungskamera zu verwenden. Es gibt viele Apps, mit denen man das machen kann. Eine andere Möglichkeit, ein altes Handy wiederzuverwenden, ist, es als MP3-Player zu benutzen. Sie können Musik auf Ihr altes Handy herunterladen und sie anhören, ohne Daten oder Minuten zu verbrauchen.

 

Daten löschen nicht vergessen

Vergessen Sie nicht, Ihre Daten von Ihrem alten Handy zu löschen! Das kannst du tun, indem du dein Handy ganz einfach auf die Werkseinstellungen zurücksetzt oder alle deine Daten manuell löschst. Vor dem Löschen der Daten sollten Sie natürlich von wichtigen Daten eine Sicherungskopie anlegen. Bei einem iPhone sollte man vor einem Verkauf auch prüfen, ob noch eine Simlock-Sperre besteht.

 

Was macht man mit alten Handys: Fazit

So, das sind einige Dinge, die man mit alten Handys machen kann. Was werden Sie mit Ihrem tun?

Brauchen Sie ein neues Handy? Unten finden Sie die Top 3 bei Amazon.

Bestseller Nr. 1
Samsung Galaxy A13 Android-Smartphone, 6,6 Zoll Infinity-V Display, Android 12, 4 GB RAM und 128 GB interner erweiterbarer² Speicher, Akku 5.000 mAh³, Hellblau
  • Lebendiges Display. Mehr Platz zum Spielen mit dem 6,6 Zoll Infinity-V-Display, die FHD+ Technologie des 4G Smartphones macht Ihre täglichen Inhalte scharf, definiert und klar.
  • Minimalistisches Design: es kombiniert sanfte Farben mit einem zarten Aussehen und liegt angenehm in der Hand.
  • Quad-Kamerasystem: fangen Sie unvergessliche Momente mit der 50 MP Hauptkamera ein, erweitern Sie den Betrachtungswinkel mit der Ultra-Weitwinkel-Kamera, optimieren Sie den Fokus mit der Tiefenkamera und verbessern Sie Ihre Aufnahmen mit der Macro-Kamera.
  • Lange Akkulaufzeit: Eine Batterie, die Ihre Rhythmen nicht verlangsamt. Der 5000 mAh Akku dieser Telefone begleitet Sie den ganzen Tag über und auch länger.
  • Hohe Leistung: Mit einem Octa-Core Prozessor und bis zu 4 GB RAM bietet das Galaxy A13 schnelle und effiziente Leistungen. Speichern Sie so viel Sie wollen mit dem 128 GB internen Speicher, erweiterbar mit microSD-Karte auf bis zu 1 TB².
AngebotBestseller Nr. 2
Samsung Galaxy M33 5G, Android Smartphone, 6,6 Zoll Infinity-O TFT Display, 5.000 mAh Akku, 6 GB RAM 128 GB Speicher, Dual-SIM, Khaki Green
  • Rasante Geschwindikeit für flüssiges Spielen und Streaming
  • Exynos 1280 Octa-Core Prozessor
  • 50 MP Hauptkamera
  • Ultra-Weitwinkelkamera