Suchen Sie nach einem guten Monitor mit Webcam und Mikrofon. Hier finden Sie Tipps, wie Sie den besten Monitor für Ihre Zwecke finden.

Webkonferenzen werden immer mehr allgegenwärtig. Wenn Sie dafür einen PC (und keinen Laptop) nutzen, haben Sie oft das Problem, das ein normaler Monitor über keine Webcam und kein Mikrofon verfügt. Sie brauchen also einen neuen Monitor mit Webcam und Mikrofon. So werden Konferenzgespräche klarer und Sie werden gut gehört.

Beim Kauf sollten Sie auf folgende Aspekte achten: Wählen Sie einen Monitor mit Webcam und Mikrofon, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Mit dem richtigen Monitor können Sie ihn sofort für PC-Konferenzen oder für Videoanrufe über Skype oder Google Hangouts nutzen

 

1. Welche Monitorgröße?

Zunächst einmal sollten Sie auf die Größe des Monitors achten. Der Monitor ist definitiv viel wichtiger, als viele Leute denken. Ein 17 Zoll Monitor sollte heute das Minimum sein.

 

2. Monitor-Auflösung

Der nächste Punkt, den Sie beachten sollten, ist die Monitorauflösung, denn auch diese hat Auswirkungen auf Web-Konferenzen. Die meisten modernen Monitore haben eine Full-HD-Auflösung (1920×1080 Pixel). Dies stellt sicher, dass jeder Teilnehmer Ihrer Konferenz über das Internet eine scharfe Sicht auf alle anderen Teilnehmer hat. Wenn jemand schneller redet oder öfters unterbricht, kann es für die anderen auch störend sein, wenn sie ihn während seiner Rede nicht sehen .

 

3. Der Monitor sollte über eine gute Webcam und ein gutes Mikrofon verfügen

Das der Monitor selbst über eine gute Webcam und ein ebensolches Mikrofon verfügen sollte, ist selbstverständlich.  Eine der wichtigsten Funktionen eines Monitors mit Webcam und Mikrofon ist die Tonaufnahme (Mikrofon). Die meisten Monitore sind jetzt mit einem externen „Supernieren“-Stereomikrofon ausgestattet, das es Ihnen ermöglicht, bei PC-Konferenzen, Videogesprächen und anderen Veranstaltungen klare Sprachaufnahmen zu machen . Der Monitor wird einfach über USB 3.0 (falls vorhanden) oder einen der 2 Anschlüsse mit Monitor-In und Monitor-Out angeschlossen. Auf diese Weise können Sie alle Windows-Programme wie Skype, MSN Messenger oder Google Hangouts auf Ihrem Monitor überwachen

 

4. Monitor mit Webcam und Mikrofon: Auf Anschlüsse achten

Viele moderne Monitore sind mit verschiedenen Anschlüssen ausgestattet, z. B. VGA-Eingang und HDMI-Eingang und -Ausgang (mehr als 1). Dies ermöglicht in den meisten Fällen den Anschluss von mehr als 1 PC. Darüber hinaus unterstützen sie oft einen DVI-Ausgang für die digitale Videoübertragungstechnik. Darüber hinaus bieten die meisten Modelle auch einen RS232-Anschluss.

Einige Monitormodelle bieten mehr als einen Monitoreingang, so dass Sie gleichzeitig an verschiedenen Programmen arbeiten können

 

5. Lautsprecher

Natürlich ist es auch sehr wichtig, dass der Monitor (mit Webcam und Mikrofon) eine gute Tonqualität hat auch eine gute Tonausgabe hat. Auf diese Weise können Sie Zoom oder Teams für Webkonferenzen einfach nutzen.

Die meisten Monitormodelle sind mit Stereolautsprechern ausgestattet, die für die meisten Räume ausreichend laut sind .

 

6. Monitor mit Webcam und Mikrofon: Zusatzfunktionen

Bei Bedarf können Sie mit einer der Monitortasten in den „Sprachmodus“ wechseln, der es Ihnen ermöglicht, Tonaufnahmen nur mit dem Mikrofon der Webcam zu machen.

Viele Monitormodelle bieten inzwischen eine Rauschunterdrückungsfunktion (Noise Suppression) für eine bessere Sprachqualität. Dies schützt insbesondere vor akustischen Rückkopplungen.

Wichtig ist, dass Ihr Kollege bei PC-Konferenzen nicht durch Hintergrundgeräusche gestört wird, sonst ist er nicht gut zu verstehen. Bei einigen Monitormodellen gibt es verschiedene Möglichkeiten, Hintergrundgeräusche zu reduzieren oder zu eliminieren (z.B. Windschutz).

Achten Sie unbedingt auch auf die Beleuchtung. Eine gute Schreibtischlampe oder auch ein Klemmlicht für den Monitor wirken wahre Wunder bei Videokonferenzen.

Erwähnenswert ist zudem, dass ein integriertes Mikrofon bei High-End-Anwendungen (z.B. wenn Sie als Streamer arbeiten) schnell an seine Grenzen kommt. In einem solchen Fall sollten Sie ein extra Mikrofon für Streaming nutzen.

Die Ausleuchtung können Sie übrigens problemlos und preiswert mit einem einfachen Ringlicht optimieren.

 

 

Welchen Monitor mit Webcam und Mikrofon kaufen

Sie bekommen gute Monitore im Fachhandel. Eine deutlich größere Auswahl bietet jedoch Amazon. Dort können Sie gleichzeitig Nutzerbewertungen sehen und auf die problemlose Rückgabe vertrauen.

Die Top-3 Monitore mit Webcam und Mikrofon bei Amazon finden Sie nachstehend:

Bestseller Nr. 1
Lenovo L27m-30 68,58 cm (27 Zoll, 1920x1080, Full HD, 75Hz, WideView, entspiegelt) Monitor (HDMI, DisplayPort, 4ms Reaktionszeit, AMD Radeon FreeSync, LC50 Monitor Webcam) schwarz
  • Augendschonung TÜV Eye Comfort und SyeSafe Display zertifiziert, AMD Free Sync
  • USB-C Gen 1 (Datentransfer, DP1.2 Alt-Mode), HDMI 1.4, VGA, 3,5 mm Audio, USB-C 3.2 Gen 1 Downstream, 4x USB 3.2 Gen 1 Upstream
  • Matte Displayoberfläche, schmale Displayrahmen an drei Seiten
  • Komfortable Einstellungen per Lenovo Artery App, Verstellung von Quer- zu Hochformat
  • Herstellergarantie: 36 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
AngebotBestseller Nr. 2
ASUS Business BE279QSK | 27 Zoll Full HD Monitor | 16:9 IPS Panel, 1920x1080 | ergonomisch, Pivot, Blaulichtfilter, Webcam, Mikrofon | DP, HDMI, D-Sub, USB | Rahmenlos, Mini-PC Befestigung
  • Integrierte Full-HD-Webcam, Mikrofon-Array und Stereo-Lautsprecher für Videokonferenzen und Online-Learning
  • 68,58cm (27 Zoll), Full HD (1920×1080), rahmenloses IPS-Panel mit hohen Betrachtungswinkeln.
  • Umfassende Anschlussmöglichkeiten mit DisplayPort, HDMI, D-Sub, Audio-Eingang und Kopfhöreranschluss für größtmögliche Flexibilität.
  • Ergonomisches Design mit 150mm Höhenverstellung sowie 180° Schwenk-, +35° ~ -5° Neige- und 90° Pivot-Funktion für eine komfortable Nutzung
  • ASUS Eye-Care-Monitore verfügen über die vom TÜV Rheinland zertifizierten Flicker-Free- und Low-Blue-Light-Technologien für eine besonders angenehme Nutzung.
AngebotBestseller Nr. 3
ASUS Business BE24EQK | 24 Zoll Full HD Monitor | 16:9 IPS Panel, 1920x1080 | Blaulichtfilter, Webcam, Mikrofon | DisplayPort, HDMI, D-Sub | Rahmenlos
  • Integrierte Full-HD-Webcam, Mic Array und Stereo-Lautsprecher für Video-Conferencing und Online-Learning.
  • Full-HD (1920 x 1080) IPS Panel mit weitem Betrachtungswinkel
  • Erweiterte Konnektivität mit DisplayPort, HDMI, D-sub, Audio in, Kopfhöreranschluss für maximale Flexibilität.
  • Asus Eye Care Monitore mit TÜV Rheinland zertifiziert, Flicker-free und Low Blue Light-Technologien, um eine komfortable Lebensdauer zu gewährleisten.
  • Platzsparendes Design mit VESA-Halterung