Welches ist der beste Wasserfilter für Outdoor? Wir helfen Ihnen bei der Suche. In diesem Artikel gehen wir auf die verschiedenen Arten von Wasserfiltern für den Außenbereich ein und zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

 

Beste Wasserfilter Outdoor: Welche Typen gibt es

Bei der Suche nach einem Wasserfilter für den Außenbereich ist es wichtig, die Art der Aktivität zu berücksichtigen, für die Sie ihn verwenden werden. Es gibt drei Haupttypen von Wasserfiltern für den Außenbereich: für den Einsatz im Gelände, tragbare Filter und Schwerkraftfilter.

Backcountry-Wasserfilter werden in der Regel von Wanderern und Campern verwendet. Sie sind klein und leicht und lassen sich problemlos in einem Rucksack transportieren. Backcountry-Wasserfilter verwenden eine Hohlfasermembran, um Bakterien, Protozoen und Viren aus dem Wasser zu entfernen.

Tragbare Wasserfilter sind größer als Backcountry-Filter, aber immer noch leicht genug, um mitgenommen zu werden. Sie werden in der Regel von Personen verwendet, die sich viel im Freien aufhalten, wie Camper und Wanderer, können aber auch in Notsituationen eingesetzt werden. Tragbare Wasserfilter verwenden verschiedene Methoden, um Verunreinigungen aus dem Wasser zu entfernen, darunter Schwerkraftfilter und Pumpenfilter.

Schwerkraft-Wasserfilter sind die größte und schwerste Art von Wasserfiltern für den Außenbereich. Sie benötigen jedoch keinen Strom für ihren Betrieb und sind daher ideal für den Einsatz in Gebieten, in denen es keinen Strom gibt. Schwerkraftbetriebene Wasserfilter verwenden eine Reihe von Filtern, um Bakterien, Protozoen und Viren aus dem Wasser zu entfernen.

 

Worauf sollte ich beim Kauf achten?

Beim Kauf eines Wasserfilters für den Außenbereich ist es wichtig, die Größe des Filters, seine Benutzerfreundlichkeit und den Preis zu berücksichtigen. Es ist auch wichtig, die Bewertungen anderer Kunden zu lesen, um zu sehen, was ihnen an dem Filter gefällt und was nicht.

Ein guter Wasserfilter ist auch im Falle einer Katastrophe Gold wert und gehört unbedingt in jeden Notfallrucksack bzw. in jede Notfalltasche.

 

Den besten Wasserfilter kaufen

Wenn Sie einen Wasserfilter kaufen, sollten Sie auf folgende Aspekte achten:

  1. Größe des Filters
  2. Leichtigkeit der Benutzung
  3. Preis
  4. Qualität des Filters
  5. Dauer der Lebensdauer des Filters
  6. Rezensionen anderer Kunden

Wir haben Ihnen bei dieser Aufgabe geholfen. Nachstehend finden Sie die Top-3-Produkte bei Amazon. Diese wurden besonders häufig verkauft und haben allesamt gute Bewertungen.

Bestseller Nr. 1
GRAYL GeoPress 710ml (24 oz) Trinkwasserfilter Flasche - Wasserfilter für Outdoor Wandern, Camping, Survival und Reisen
  • Trinkflasche mit eingebautem Wasserfilter
  • entfernt 99.99 % aller Verunreinigungen
  • auch Schwermetalle & Microplastik
  • Marke: GRAYL
AngebotBestseller Nr. 2
DeFe Wasserfilter Outdoor 2000L Mini Tragbarer Camping Wasseraufbereitung Entfernt 99.99% Bakterien Filter auf 0,01 Microns für Wandern Trekking Reisen und Notbereitschaft (Grün 1 Pack)
  • Hochleistungs Wasserfilter: Filtert mindestens 2000 Liter (530 Gallonen), enthält keine chemikalien, kein nachgeschmack jod oder iodiertes harz chemikalien. Lässt sie reines wasser direkt aus strömen, pfützen, seen und mehr trinken.Der water purifier ist Ihr unverzichtbarer Beigleiter bei allen Ihren Freizeitaktivitäten in der Natur. (Hinweis: Der Wasserfilter ist im Meerwasser nicht verfügbar)
  • 3 Stufenfiltration Funktion: Der Notwasserfilter besteht aus einem Kohlefilter, integrierter 0.1 Mikron absolute Hohlfasermembran-Filter. So wasserfilter outdoor entfernt 99,9999% wässriger bakterien, inklusive E. coli und salmonella und 99,9% wasser protozoen, darunter giardia und cryptosporidium, übertrifft EPA-standards für wasserfilter.
  • Tragbarer und Ultralight: Wiegt Nur 65g, mini und portable design mit metall schnalle und lanyard, das ist gut genug für den einsatz und tragen bei reisen oder outdoor-aktivitäten wie z. B. beim Wandern, Camping, Rucksackreisen und Vorbereitung für Notfälle.
  • Einfach zu Bedienen: Lässt sich an Trinkbeuteln, gängige Trinkflaschen, Trinksysteme befestigen; man kann auch direkt aus der Wasserquelle mit Hilfe des Trinkhalms trinken.
  • Paket-Inhalt: Wasserfilter survival, Trinkhalm, Metallwölbung, Lanyard, Benutzerhandbuch. Willkommen Guide, 12-monatige Sorge-freie Garantie und freundlichen Kundenservice.
Bestseller Nr. 3
Katadyn 2010000 Wasserfilter Pocket Filter
  • Pumpfilter; Keramik-Tiefenfiltration (0, 2 Mikron = 0, 0002 mm Poren)
  • Entfernt Bakterien, Protozoen, Zysten, Algen, Sporen und Sedimente
  • Leistung: circa" 1 l/min
  • Lebensdauer: bis 50'000 l, abhängig von der Wasserqualität
  • Material: Aluminium, rostfreier Stahl, Silikon, Keramik

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, mehr über die verschiedenen Arten von Wasserfiltern zu erfahren und worauf Sie beim Kauf eines Filters achten sollten. Bleiben Sie sicher und genießen Sie Ihre Outdoor-Aktivitäten!