Möchten Sie wissen, wie Sie einen Touchscreen reinigen können? Das ist eigentlich ganz einfach – Sie brauchen nur ein paar Utensilien und ein bisschen Zeit.

 

Besorgen Sie sich zunächst einige Utensilien. Sie brauchen ein Mikrofasertuch und Bildschirmreiniger. Oft können Sie beides im Set kaufen, siehe zum Beispiel unsere Empfehlung unten.

Suchen Sie sich eine saubere Arbeitsfläche. Geben Sie eine kleine Menge Touchscreenreiniger auf das Mikrofasertuch, und befeuchten Sie den Touchscreen dann damit. Wischen Sie den Bildschirm mit dem Tuch in kreisenden Bewegungen ab. Fahren Sie mit der Reinigung fort, bis der gesamte Bildschirm sauber ist.

Trocknen Sie den Bildschirm abschließend mit einem anderen Mikrofasertuch. Achten Sie darauf, dass die gesamte Flüssigkeit vom Bildschirm entfernt wird, damit er keine Schlieren wirft.

Das war’s! Jetzt haben Sie Ihren Touchscreen gereinigt. So wird Ihr Tablet oder Laptop wieder richtig sauber und hygienisch rein.

 

Touchscreen reinigen: möchten Sie einen guten Touchscreen-Reiniger kaufen?

Eine sehr gute Möglichkeit ist amazon. Dies ist eine sehr gute Website, die Reiniger für alle Arten von Bildschirmen, einschließlich Touchscreens, verkauft. Es gibt viele verschiedene Arten von Reinigern, so dass Sie einen finden können, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Bei amazon profitieren Sie von kostenlosem Versand und einer Geld-zurück-Zufriedenheitsgarantie.

Sie können Touchscreen-Reiniger HIER kaufen:

 

 

Wenn Sie mehr über die Reinigung von Touchscreens erfahren möchten, finden Sie online zahlreiche weitere Artikel und Videos. Sie können auch hilfreiche Tipps in der Bedienungsanleitung Ihres Touchscreens finden. Vielen Dank fürs Lesen!