Möchten Sie folgende Frage beantwortet haben: Kann man Trockner auf Waschmaschine stellen? Hier finden Sie die Antwort und Tipps zur sicheren Befestigung.

 

Kann man einen Trockner auf eine Waschmaschine stellen?

Viele Menschen glauben, dass sie das nicht können, aber in Wahrheit ist es möglich! Sie müssen sich nur vergewissern, dass die beiden Maschinen kompatibel sind und dass Sie eine stabile Unterlage haben, auf die Sie sie stellen können. Mit ein wenig Mühe können Sie Ihre Wäsche im Handumdrehen trocknen!

 

Vorteile

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, wissen Sie wahrscheinlich nicht, dass man einen Trockner auf eine Waschmaschine stellen kann. Auf diese Weise können Sie viel Platz in Ihrer Waschküche sparen und Ihren Waschvorgang effizienter gestalten. Doch bevor Sie mit dem Stapeln von Geräten beginnen, sollten Sie einige Dinge wissen.

 

Was ist zu beachten

Erstens sind nicht alle Waschmaschinen und Trockner miteinander kompatibel. Sie müssen die Abmessungen Ihrer Waschmaschine und Ihres Trockners überprüfen, um sicherzustellen, dass sie sicher übereinander passen. Im Allgemeinen passen Frontlader-Waschmaschinen gut zu Toplader-Trocknern.

Wenn Sie sich vergewissert haben, dass Ihre Waschmaschine und Ihr Trockner gestapelt werden können, müssen Sie dafür sorgen, dass Sie eine stabile Unterlage haben, auf der Sie die beiden Geräte aufstellen können. Ein stapelbarer Wäscheschrank ist ideal, aber Sie können auch ein Möbelstück oder ein stabiles Regal verwenden. Achten Sie nur darauf, dass die von Ihnen gewählte Unterlage das Gewicht beider Geräte tragen kann.

Wenn Sie mit dem Stapeln beginnen wollen, stellen Sie einfach den Trockner auf die Waschmaschine. Vergewissern Sie sich, dass die beiden Geräte richtig ausgerichtet sind, und sichern Sie sie dann mit Gurten oder einer anderen Art der Befestigung von Waschmaschinen. Sobald sie gesichert sind, können Sie beide Geräte an ihre jeweiligen Stromquellen anschließen und sie wie gewohnt benutzen.

Idealerweise nutzen Sie einen Universal Zwischenbaurahmen für Waschmaschine und Trockner, damit Sie beide Geräte sicher verbinden können.

 

Unser Fazit: Kann man Trockner auf Waschmaschine stellen?

Das Stapeln von Waschmaschine und Trockner ist eine gute Möglichkeit, Platz in Ihrer Waschküche zu sparen. Mit ein wenig Planung können Sie diese praktische Anordnung auch in Ihrem Haus umsetzen. Für eine sichere Befestigung sollten Sie sich einen Universal Zwischenbaurahmen kaufen. Diesen finden Sie nachstehend:

 

AngebotBestseller Nr. 1
wpro SKS101 - Waschmaschinenzubehör/ Trocknerzubehör/ Verbindungsrahmen m. Ablage/ Zwischenbaurahmen Waschmaschine u. Trockner/ Universell für alle Marken/ 60x60cm
  • Platzsparend, ermöglicht die Unterbringung von Waschmaschine und Trockner auch in engen Räumen.
  • Sichere Geräteplatzierung.
  • Zusätzliche Arbeitsfläche dank der ausziehbaren Ablage.
  • Universell einsetzbar für Geräte aller Marken mit den Abmessungen 60 cm x 60 cm .
  • Flexibel einsetzbar. kann unterstützen bis 10 kg.
AngebotBestseller Nr. 2
Xavax Zwischenbaurahmen mit Ausziehplatte aus Kunststoff (Verbindungsrahmen für Waschmaschine und Trockner, Zwischenbausatz mit Auszug als Ablage für Wäschekorb, inkl. Zurrgurt) weiß
  • Universeller Verbindungssatz: Gestell ist vormontiert und kompatibel mit Waschmaschinen und Trocknern aller Marken mit einer Arbeitsplatte von 60x60cm
  • Ausziehbare Ablage: Aufsatz mit praktischer Arbeitsfläche (max. 10kg Traglast) ermöglicht bequemes zusammenlegen oder ein- und ausräumen der Wäsche
  • Platz sparen durch Zwischenrahmen: Dank Stellen des Wäschetrockners auf die Waschmaschine und sichere Verbindung durch den Spanngurt
  • Rahmen passt für: Waschmaschinen von z.B. Bosch, Siemens, Miele, Samsung, Beko, AEG, Bauknecht uvm. Bei Bedarf anschraubbar dank beigefügter Schrauben
  • Lieferumfang: 1x Kunststoff Zwischenbausatz Smart, 1x Zurrgurt (6m), 4x Schrauben, 8x selbstklebende Schaumstoff-Zuschnitte, 1x Montageanleitung