Über das Internet TV-Sender empfangen

In Zeiten von Internet ist in der heutigen Zeit sehr viel möglich und auch einfacher geworden. Auch das Fernsehen kann heute über das World Wide Web durchgeführt werden. Im deutschsprachigen Raum waren die privaten Sender ARD und ZDF vor vielen Jahren Vorreiter auf diesem Gebiet und haben die Sendungen, Filme und Serien über das Internet ausgestrahlt. Direkt über die eigene Homepage war der Aufruf des Streams möglich. 

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten direkt über das Internet TV-Sender zu empfangen. Mit onlineTV können Sie kostenlos zahlreiche Sender empfangen. Einzige Voraussetzung ist ein DSL-Anschluss und ein Windows Media Player. Neben unzähligen TV-Sendern aus aller Welt, können Sie auch noch Musikvideos und diverse Online-Median abfragen bzw. empfangen. Auch mehrere Radiosender sind im Programm von onlineTV vertreten. Über die Homepage des Anbieters können weitere private Kanäle wie etwa RTL, Sat.1, Pro7 und VOX hinzugefügt werden.

Auch der Anbieter Zattoo bietet eine große Auswahl an TV-Sendern und bietet auch eine sehr gute Qualität. Ein großes Angebot (wenn nicht gar das größte) an deutschsprachigen Sendern und viele zusätzliche Radiosender stehen zur Auswahl.

Heute bieten auch schon viele Sender auf der eigenen Internetseite einen direkten Stream zum Fernsehen an.