Chancen des Electronic Commerce: Einsparung von Ressourcen

Durch den Bestellvorgang im Internet entsteht ein grosser Vorteil für das verkaufende Unternehmen: durch die digitale Abwicklung werden Vorgänge stark beschleunigt. Außerdem übernimmt der Kunde selbst Arbeiten, die in der Offline-Welt sonst durch Vertriebsmitarbeiter hätten durchgeführt werden müssen, so z.B.die Adresserfassung.

Gibt ein Kkunde seine Daten über das Internet selbst ein, so können diese Daten direkt weiterverarbeitet werden, was eine erhebliche Einsparung gegenüber den konventionellen Methoden bedeutet. Außerdem entfallen Papier- und Portokosten, und die Zahlungsabwicklung kann verkürzt werden. Auch weitere Verwaltungsvorgänge, wie z.B. das Mahnwesen, können schlanker gestaltet werden.

Für jedes Unternehmen bietet sich somit durch Electronic Commerce die Möglichkeit zur Realisierung einer besseren Serviceleistung bei gleichzeitiger Kostensenkung. Durch die Kosteneinsparung können Preise gesenkt werden. Dadurch kann zusätzliche Nachfrage induziert werden, und so unterstützt dieser Aspekt auch das Wachstumsziel jedes Unternehmens.

Ein Beispiel soll diese Vorteile illustrieren: Wenn eine Kunde seine Reise über ein Internetportal bucht, so werden sehr viel weniger Ressourcen benötigt, als dies in einem Reisebüro der Fall ist. Der Kunde sucht seine Reise selbst aus, gibt bei der Buchung alle seine Adressdaten und sonstigen Daten selbst ein. Er druckt sich seine Bestätigungen und die Reiseunterlagen selbst aus.